bonjour Panhardfreunde

w w w . p a n h a r d f r e u n d e . d e

mein PANHARD 17b   :    Ausfahrten und Teilnahme an Veranstaltungen
2015
17. Mai 2015


das Logo
Oldtimer im Park — Kurpark Bad Neuenahr
eine Veranstaltung des Ahr-Automobil-Club 1924 e.V.

Bad Neuenahr. Der mondäne Bad Neuenahrer Kurpark mit seinem alten Baumbestand und den sprudelnden Brunnen ist eine tolle Kulisse für alte Autos. Am Sonntag gab es wieder Oldtimer im Park.

Organisator Hermann-Josef Doll hatte im Vorfeld ganze Arbeit geleistet und viele Freunde alter Vehikel in die Kurstadt gelockt. 165 Autos der Baujahre 1929 bis 1990, dazu noch rund zwei Dutzend alte Motorräder waren ausgestellt. Da wurde so manche Erinnerung wach, zumindest bei den älteren Besuchern.
Gut 5000 Besucher waren auf den Tag verteilt gekommen, um sich das Spektakel anzuschauen. Ein hellblauer Rennwagen Ford A Speedster aus dem Jahr 1931 war besonderer Hingucker. Auf einem solchen Fahrzeug hatte der spätere fünffache Weltmeister Juan Manuel Fangio sein erstes Rennen gewonnen.
Neben einem Simca und einem DKW war auch ein Renault Floride S aus dem Jahr 1963 unter den gezeigten Autos. Brigitte Bardot hatte einst Werbung für diese Autos gemacht, von dem es laut seinem Besitzer höchstens noch zwei Dutzend Exemplare in Deutschland gibt. Blickfang waren die großen „Schlitten”, wie ein 5,71 Meter langer und auch extrem breiter Cadillac.
Beeindruckend neben seinen Maßen waren die Verbrauchswerte. Mit einem Liter Benzin schafft es der 6,4-Liter-Motor in der Stadt vier, auf der Autobahn fünf Kilometer weit. Auf rund 140 000 Euro schätzte Hermann-Josef Doll den aktuellen Wert eines feuerroten Jaguar XK 120, der ebenfalls viele Blicke im Kurpark auf sich zog.

aus: © General-Anzeiger, 18.05.2015


im Kurpark
die Allee
viel Publikum

Seat - Panhard - Ford
Staunen und ...
Interesse
Interesse

ein schöner Tag
22. - 25. Mai 2015

Plakat
25. Rassemblement International Panhard 2015 :   Houffalize, Belgien

Dieses Jahr bot sich für mich endlich wieder einmal die Möglichkeit, an einem internationalen Treffen der PANHARD-Gemeinde teilzunehmen, wenn auch nur an einem Tag der Veranstaltung. Zum Glück ist Houffalize in den belgischen Ardennen nicht so ganz weit entfernt, so dass sich die Fahrt dorthin auch für diesen kurzen Aufenthalt lohnte.
113 Panhardisten hatten sich angemeldet :   54 davon aus Frankreich, 27 aus Belgien, 15 aus Deutschland, 11 aus des Niederlanden, 2 aus Österreich sowie je einer aus Groß-Britannien, Italien, der Schweiz und aus Luxemburg.
Insgesamt 92 Panhards waren angereist, dazu noch ein paar Leute mit Oldtimern anderer Marken. So konnte man zum Beispiel auch einen Citroën 2 CV bewundern, einen Peugeot 504 und einen Triumph GT6.


Ol Fosse d'Outh
Bastogne Barracks
Bastogne Barracks

Bastogne Barracks
Bastogne Barracks
Bastogne Barracks

Mardasson Memorial
Mardasson Memorial
Mardasson Memorial

Mardasson Memorial
Mardasson Memorial
Mardasson Memorial

Mardasson Memorial
Juni 2015


Stop in St. Goar
Fahrt zu Florian nach Baden-Baden :
und Hilfe bei der Reparatur des Kerzengewindes am rechten Zylinder


Panhard und Goethe
Panhard und Goethe
Panhard und Goethe

Sandweier
Sandweier
Sandweier
bonjour Panhardfreunde
Copyright 2018 © www.panhardfreunde.de